IWF-Bauprojekt: Grüne lassen sich mit Versprechen von sozialem Wohnungsbau an der Nase herumführen

IWF-Bauprojekt: Grüne lassen sich mit Versprechen von sozialem Wohnungsbau an der Nase herumführen

Die am 12.6.2017 im Sozialausschuss aufgestellte Behauptung der Verwaltung, am IWF-Gelände könne sozialverträglicher Wohnraum realisiert werden, hält die PIRATENundPARTEI-Ratsgruppe für eine Illusion. Bauexperte Francisco Welter-Schultes bezeichnet derartige Ankündigungen als unseriös. Wie die Grünen solche Äußerungen ungeprüft und unkritisch hinnehmen und

PIRATENundPARTEI-Ratsgruppe kritisiert Sozialausschuss-Entscheidung zur Schließung von Geflüchteten-Unterkünften

PIRATENundPARTEI-Ratsgruppe kritisiert Sozialausschuss-Entscheidung zur Schließung von Geflüchteten-Unterkünften

Die PIRATENundPARTEI-Ratsgruppe verurteilt die von SPD und Grünen im Sozialausschuss am 13.06.2017 mehrheitlich getroffene Entscheidung, die Gemeinschaftsunterkunft IWF am Nonnenstieg zum 31.08.2018 zu schließen, die Unterkunft am Anna-Vandenhoeck-Ring (Siekhöhe) dagegen noch mindestens ein Jahr beizubehalten. Aus Sicht der Ratsgruppe ist

PIRATEN, PARTEI und FDP stellen Antrag zu mehr Verkehrssicherheit bei Fußgängerüberwegen

PIRATEN, PARTEI und FDP stellen Antrag zu mehr Verkehrssicherheit bei Fußgängerüberwegen

Seit mehreren Jahren werden in Göttingen bei neuen Überwegen von Gehwegen auf die Fahrbahn Blindenleitsysteme eingebaut. Diese bestehen aus taktilen Bordsteinkanten und Rillenpflaster, wobei das Rillenpflaster längs der Gehrichtung verläuft. Bislang wurde jedoch nicht bedacht, dass rollradgestützte Fußgänger wie Rollstuhlfahrer,